Listen und Tabellen:

Kleine Fahrten ab 1987 Einwohnerzahlen Oberkochen Literatur Römerkeller
Vorträge ab 1988 Kleindenkmale, Kreuze, Grenzsteine Literatur III. Reich in Oberkochen
Sonderausstellungen ab 1998 Mühlenfeste Literatur zum Kocherursprung
SiS - „Senioren im Schillerhaus“ ab 1994 Mühlenkundliches Schriftgutarchiv Presse-Doku zu Bilzhaus und Bilzhannes

Veröffentlichungen zum Römerkeller

1) 02.10.1971 Aalener Volkszeitung Oberkochen hat historische Vergangenheit
Römer hinterließen auch hier ihre Spuren jwl)
 
2) 02.10.1971 Schwäbische Post Ausgrabungen bei Oberkochen (Ba)
 
3) 07.10.1971 Aalener Volkszeitung Römische Feldwache oder Landhaus? (afn)
 
4) 09.10.1971 Stuttgarter Zeitung Römische Feldwache oder Landhaus? (Bartel)
 
5) 18.10.1971 Schwäbische Post Römisches Landhaus freigelegt. Schüler und Studenten arbeiten schon drei Wochen an Ausgrabungen (B)
 
6) 01.10.1971 Amtsblatt „BuG“ (= „Bürger und Gemeinde“)
Tagebuch einer Entdeckung (1)
15.03.1971 – 27.09.1971 (DB)
 
7) 08.10.1971 Amtsblatt „BuG“ Tagebuch einer Entdeckung (2)
28.09.1971 – 05.10.1971
Incl. „dies irae“ (Zürn) (DB)
 
8) 15.10.1971 Amtsblatt „BuG“ Tagebuch einer Entdeckung (3)
06.10.1971 – 11.10.1971 (DB)
 
9) 15.10.1971 Aalener Volkszeitung Schüler opfern ihre Freizeit für die Ausgrabung. Der Hausschlüssel und 500 Scherben im Oberkochener Römerlandhaus gefunden. (DB)
 
10) 13.11.1971 Aalener Volkszeitung Oberkochener Sicherheitsschloss vor 1700 Jahren
 
11) 27.11.1971 Aalener Volkszeitung Bei Ausgrabungen des römischen Kellers gefunden. Spinnwirtel aus der Römerzeit (Hd)
 
12) 04.12.1971 Schwäbische Post In Oberkochen ausgegraben: Spinnwirtel aus Ton
 
13) 22.12.1971 Schwäbische Post Terra Sigillata aus Oberkochen
 
14) 30.12.1971 Aalener Volkszeitung 2000 Jahre alte Töpferarbeit
Terra Sigillata aus Oberkochen (Hd)
 
15) 31.12.1971 Schwäbische Post Was geschieht mit dem römischen Keller in Oberkochen? – Konservierung möglich – nur durch Initiative der Stadt (Bh)
 
16) 1971–2009 Privatsammlung (DB) Fotodokumentation – ca. 200 Fotos
vom 1. Spatenstich bis Konservierung und aktuelle Fotos bis heute
(in Karton – noch nicht geordnet)
 
17) 13.01.1972 Schwäbische Post Was geschieht mit dem römischen Keller in Oberkochen? – Nach wohlgelungener Freilegung
 
18) 12.02.1972 Schwäbische Post Faschings-Samstag
Römische Ausgrabungsstätte wird wieder zugedeckt. Unter Aufsicht von Kreisarchivar Hildebrand. Gemeinderäte packen selbst mit an
 
19) 08.05.1972 Schwäbische Post „Luftbildarchäologie“ in Oberkochen (Bh)
DB auf Feuerwehrleiter
 
20) 05.05.1972 Amtsblatt „BuG“ Ausgrabungen im Weilfeld
Ausstellung der Fundgegenstände
 
21) 30.05.1972 Schwäbische Post Ausstellung „Funde vom Römerkeller“
 
22) 12.06.1972 Aalener Volkszeitung Ausstellung „Funde vom Römerkeller
„Unternehmern Weilfeld“ hinter Glas
 
23) 20.06.1972 Schwäbische Post Fotogrammetrisch vermessen – wurde die Ausgrabungen in Oberkochen von Zeiss
 
24) 28.06.1972 Aalener Volkszeitung Getreidekörner aus der Römerzeit (Bh)
 
25) 30.06.1972 Schwäbische Post 1700 Jahre alter Weizen gefunden (Bh)
 
26) 04.10.1972 Schwäbische Post Vom Gemeinderat beschlossen:
Römische Ausgrabungen werden konserviert
 
27) 05.10.1972 Aalener Volkszeitung Konservierung im Gemeinderat umstritten, Römerkeller darf Oberkochen nicht mehr als 13.000 DM kosten.
 
28) 06.10.1972 Amtsblatt „BuG“ Gemeinderatsbeschluss Konservierung
 
29) 08.12.1972 Amtsblatt „BuG“ Dr. Planck: Vor-römische Scherben (Latène) bei Funden vom Römerkeller
 
30) Winter 1972 6. JG. Ostalb/Einhorn Der Römerkeller - Weilfeld in Oberkochen
Gesamtdarstellung DB (Seiten 44 – 50)
 
31) 03.02.1973 Aalener Volkszeitung Die Römer bei uns daheim
Mit dem Bildungswerk auf den Spuren der Römer
 
32) 05.02.1973 Schwäbische Post Wie war das mit den Römern?
Bernhard Hildebrand sprach beim Bildungwerk über die Ausgrabungen
 
33) 09.03.1973 Aalener Volkszeitung Die jüngste Ausgrabung vom Weilfeld jetzt in einer Ausstellung
Oberkochener Römerzeit hinter Glas
Ein Bauernhof vor dem Carl-Zeiss-Saal
 
34) 10.03.1973 Schwäbische Post Römische Funde in Oberkochen
Eine interessante Ausstellung bei der Firma Carl Zeiss
 
35) 04.06.1973 Aalener Vokszeitung Römerkeller jetzt endgültig gesichert
 
36) 05.06.1973 Stuttgarter Zeitung Im freien Feld bei Oberkochen römischer Keller zu besichtigen
 
37) 05.06.1973 Stuttgarter Nachrichten Römisches Baudenkmal im Ostalbkreis bleibt erhalten
 
38) 24.10.1975 Amtsblatt „BuG“ (1976?) Die Geschichte des Römerkellers
Nicht ganz ernst zu nehmender Rückblick anlässlich „Einweihung“ (DB)
 
39) 04.11.1975 Ellwanger Jahrbuch (76?) Römerkeller im E.J. – (Schreiben Bosch)
 
40) 23.06.1976 Amtsblatt Ostalbkreis Römische Provinzialarchäologie im Ostalbkreis – u.a. Römerkeller
 
41) 09.11.1976 Aalener Volkszeitung Schüler nehmen Römerkeller in Obhut
Bgm. Bosch übergab die Anlage.
Römischer Schlüssel an Prof. Bantel
 
42) 09.11.1976 Schwäbische Post Zeichen des Gleichnishaften der Geschichte der Antike. „Vorrömischer“ Keller im Weilfeld in die Obhut es Gymnasiums übergeben
 
43) 12.11.1976 Amtsblatt „BuG“ Römerkeller in der Obhut des Gymnasiums
 
44) 1980 Fundberichte aus BW Ausgrabung Weilfeld – Seiten 199 – 206
mit der am 17.09.2009. von mir geschilderten von Herrn Hildebrand dem LDA gegenüber – auf seine Bitte hin mit meinem Einverständnis - falsch beschriebenen Darstellung meiner Hinzuziehung von Herrn Hildebrand von allem Anfang an…..
 
45) 1986 Heimatbuch Oberkochen – Geschichte, Landschaft, Alltag - Verf.: D. Bantel, Chr. Schrenk (u.a.) Stadt Oberkochen Seiten 27 – 31
 
46) 1988 Jahreszahl unsicher Kondit. Fichtner – „römische Hundepfote“
 
47) 1990 Archäologische Denkmäler
in Baden-Württemberg
LDA BW
Kurz-Beschreibung „Römerkeller“ auf Seite 127
 
48) 25.09.1992 Amtsblatt „BuG“ Oberkochen – Geschichte, Landschaft, Alltag
Bericht 173 (DB)
„römischer Beton v. Römerkeller
 
49) 16.10.1992 Amtsblatt „BuG“ Oberkochen – Geschichte, Landschaft, Alltag
Bericht 174 (DB)
„Bemalter Verputz v. Römerkeller“
 
50) 20.09.1996 Amtsblatt „BuG“ 25 Jahre „Römerkeller“ (DB)
 
51) 18.07.1997 Amtsblatt „BuG“ Oberkochen – Geschichte, Landschaft, Alltag
„Keramikscherben vom Römereller“ (DB)
 
52) 15.08.1997 Amtsblatt „BuG“ „Zäunte Wänd“
Oberkochener Faschinenmauerwerk wie beim Römerkeller (DB)
 
53) 26.11.1993 Amtsblatt „BuG“ Oberkochen – Geschichte, Landschaft, Alltag
Kelten, Römer Alamannen (DB)
 
54) 13.03.1998 Amtsblatt „BuG“ Barbaren im Römerkeller (DB)
 
55) 19.06.1998 Amtsblatt „BuG“ Römerkellerputzete ( DB)
 
56) 13.08.1999 Amtsblatt „BuG“ Bericht 348 (DB)
Römische Silbermünze vom Kocherursprung
 
57) 05.10.2001 Amtsblatt „BuG“ 30 Jahre „Römerkeller“ (DB)
 
58) 04.10.2002 Amtsblatt „BuG“ Oberkochen – Geschichte, Landschaft, Alltag
Bericht 428 (DB)
Neue Info-Tafel am „Römerkeller“
 
59) 21.03.2003 Amtsblatt „BuG“ Barbarischer Diebstahl am Römerkeller
(Infotafel) sowie Beschädigungen (DB)
 
60) 28.03.2003 Amtsblatt „BuG“ Oberkochen – Geschichte, Landschaft, Alltag
HVO-Bericht 440 (DB)
Ominöser Info-Tafel-Diebstahl
 
61) 22.09.2004 Schwäbische Post Die Spuren der Römer enträtseln
(Foto Luftbild Römerkeller)
 
62) 08.05.2007 Schwäbische Post Römisches Schloss im Heimatmuseum
DB Traum ist erfüllt – „Schlosseinweihung“
- Nachbau zum Schlüssel - (Lothar Schell)
 
63) 11.05.2007 Amtsblatt „BuG“ Römisches Schloss – Traum ist erfüllt (DB)
 
64) 1971–2009 2 große Leitzordner
Sämtliches DB-Material zum „Römerkeller“
(DB privat)
 
65) 08.05.2009 Amtsblatt „BuG“ 40 Gymi-Schüler (EAG) und 1 Römer beim Römerkeller (Limes-Cicerone)
Hufeisenbruchstück im Römerkeller (DB)
 
66) 25.06.2009 Besuch Dr. Thiel LDA – gefährdete Mauern die ich seit 3 Jahren c/o Planck vergeblich monierte.
Geophysikalische Aufnahme?
 
67) 17.09.2009 Besuch Dr. Bender u. Frau Uhl + Bgm Traub + Stadtbaumeister Thalheimer + DB – (gefährdete Mauern – Sperrung Einbeziehung des Limeshinterlandes in „Limes, Weltkulturerbe? – Geophysikalische Aufnahme?
 
68) 21.09.2009 Dr. Bender: Geophysikalische Aufnahme lt. Dr. Thiel „sieht gut aus“
 
69) 20.09.2009 Römerkellerordner „Literaturverzeichnis“ von allen Veröffentlichungen zum „Römerkeller“.
 
70) 02.10.2009 Amtsblatt „BuG“ Oberkochen – Geschichte, Landschaft, Alltag
„Römerkeller in Gefahr“ (DB)
 
71) 14.10.2009 Schwäbische Post „Der Römerkeller wird saniert“
 
72) 23.10.2009 Amtsblatt „BuG“ „Der Römerkeller wird saniert“
Hinweis auf röm. Gebäude am Vizinalweg nach Königsbronn
 
73) 12.01.2010 Schwäbische Post Wiederherstellung des Römerkellers
 
74) 10.04.2010 Schwäbische Post Römerkeller mutwillig zerstört
 
75) 18.04.2010 Amtsblatt „BuG“ Römerkeller mutwillig beschädigt
 
76) 13.04.2010 Schwäbische Post Dr. Stephan Bender beim HVO
u.a.: Römerkellerumfeld wird geophysikalisch vermessen
 
77) 23.08.2010 Schwäbische Post 25.000 Euro für Neuverfugung und Verpressung der maroden Mauern
 
78) 15.03.2010 Amtsblatt „BuG“ Geophysikalische Vermessung des Landesdenkmalamts im Weilfeld

Ausführung: Dr. v.d.Osten. Entdeckung eines kleinen römischen Bads nördlich vom Römerkeller über dem Erlenbach, das in größerem Zusammenhang zu denken ist.
 
79) 17.03.2011 Schwäbische Post Suche nach römischen Mauern.
 
80) 28.10.2011 Amtsblatt „BuG“ 40 Jahre Römerkeller
 
81) 31.10.2011 Schwäbische Post Untersuchungen gehen weiter.
40 Jahre Römerkeller in Oberkochen. Am Anfang stand eine schulische Aktion.
 
82) 14.06.2013 Amtsblatt „BuG“ Auf den Spuren der Römer. Besuch einer Klasse 4 der Tiersteinschule Oberkochen
 

[Home]