Heimatbuch „Oberkochen - Geschichte, Landschaft, Alltag“ Seite 28 / 494

 

nung, ein Kunsterzieher interessiere sich mehr für alte Mauern in einem Acker als die Stadtverwaltung.

Eine gemeinsame Besichtigung war der Anfang einer äußerst spannenden Ausgrabung, die der Verfasser in enger Verbindung mit dem noch am selben Tag verständigten und für Oberkochen als Bindeglied zum LDA zuständigen Kreisarchivar Hildebrand vom Landratsamt Aalen und freiwilligen Schülern der Klassen 12 und 13 des hiesigen Gymnasiums durchführte.


zurück
 
Inhalts-
verzeichnis

weiter

[Home]