Heimatbuch „Oberkochen - Geschichte, Landschaft, Alltag“ Seite 162 / 494

 

Literatur:

Manfred Thier Geschichte der Schwäbischen Hüttenwerke.
Verlag Heimat und Wirtschaft,
Aalen und Stuttgart 1965
 
Dr. Neuscheler Dorfleben im oberen Kochertal vor 200-300 Jahren. Der Spion von Aalen, Blätter für Heimatkunde, Januar 1928, Verlag W.A. Stierlin, Aalen
 
Kgl.statistisch-topographisches Bureau
(Herausgeber)

Beschreibung des Oberamts Aalen, Stuttgart,
J.B. Müller 1854
Albert Bohn Hundert Jahre Industrie. Der Kreis Aalen, Verlag
Heimat und Wirtschaft, Aalen 1957
 
Dr. Konrad Theiss
(Herausgeber)
 
Heidenheim 1867-1967
Verlag Heimat und Wirtschaft, Aalen 1967
Helmut Christmann Ferdinand Steinbeis, Gewerbeförderer und
Volkserzieher.
Heidenheimer Verlagsanstalt 1970
 
Dr. Hans Schmid Gemeindegeschichte in der Industriegeschichte.
Einwohnerbuch Oberkochen 1965
 
Robert Wolff Von Bohrerspitzern zu weltbekannten Firmen —
Über die einheimische Industrie von
Oberkochen.
Ostalb 6, 4. Jahrgang/Sommer 1970 Schwäbischer
Heimatverlag
 
Kuno Gold Holzbearbeitungswerkzeuge — Impulse, die von
Oberkochen ausgehen.
HOB 11/83, S. 76-78
 
Gebr. Leitz
(Herausgeber)
 
Leitz 100 Jahre.
Dr. Julius Keil August Oppold.
Die westdeutsche Wirtschaft und ihre führenden Männer.
Land Baden-Württemberg, Teil III
Wirtschaftslesebuchverlag Dr. Keil GmbH,
Frankfurt 1963

Weitere Quellen:

Kirchenbücher des Ev. Pfarramtes Oberkochen; Gemeinderatsprotokolle der Gemeinde Oberkochen und andere Gemeindeakten des 19. Jahrhunderts, wie Kauf- und Steuerbücher; Triebwerksakten des Umweltschutzamtes Aalen; Unterlagen des Staatlichen Vermessungsamtes Aalen, des Stadtarchives Stuttgart und des Hauptstaatsarchives Stuttgart; Firmeninformationen. Allen diesen Stellen, Ämtern und Firmen sei an dieser Stelle herzlich für ihre Hilfsbereitschaft gedankt.

* Die Namen der Personen auf den Gruppenbildern verdanken wir größtenteils Herrn Kuno Gold, Oberkochen.


zurück
 
Inhalts-
verzeichnis

weiter

[Home]